Logo der Schachfreunde SailaufLogo der Schachfreunde Sailauf

Sailaufer Schachjugend

Unterfränkische Rapid-Einzelmeisterschaft 07/08

Unsere erfolgreichsten Mitspieler

Gesamtwertung

Nachdem alle Jugendturniere ausgewertet wurden ist hier ein Auszug aus der Abschlusstabelle.
Die Höchstpunktzahl beträgt 300 Punkte, veröffentlicht sind die drei Sieger und alle bis 200 Punkte.
Insgesamt beteiligten sich an den Turnieren 277 Teilnehmer.
U18 männlich: 1. Merih Cimen (SC Kahl) und Johannes Helgert (SV Würzburg) jeweils 255 Punkte, 3. Florian Georgi (SC Kahl) 232, 4. Sebastian Kunert (Spvgg Stetten) 210, 5. Tobias Volkamer (SC Kitzingen) 204, 6. Christian Lüders (SC Kahl) 202
U18 weiblich: 1. Marlene Münch (Spvgg Stetten) 290, 2. Lena Wisheckel (SC Himmelstadt) 100
U16 männlich: 1. Maximilian Klundt (SK Schweinfurt) 290, 2. Tobias Fein (SB Versbach) 280, 3. Leo Bachmann (TSV Lohr) 225, 4 Alparsian Yalcin (SC Kitzingen) 222, 5. Christian Künstler (SK Mainaschaff) 200
U16 weiblich: 1. Mara Adermann (SC Kahl) 300, 2. Isabell Nimbler (SC Kahl) 280, 3. Andrea Weber (SF Rieneck)
U14 männlich: 1. Daniel Wissel (SF Sailauf) 290, 2. Marc Strohmann (SB Versbach) 265, 3. Daniel Fein (SB Versbach) 255, 4. Philipp Schnepper (SK Mainaschaff) 230, 5. Florian Wissel (SF Sailauf) 220, 6. Jan Stapf (SC Kahl) 215, 7. Lukas Rybak (SC Maßbach) 202
U14 weiblich: 1. Franziska Mehling (Spvgg Stetten) 290, 2. Tabea Künstler (SK Mainaschaff) 280, 3. Sarah Werner (SV Bergtheim) 240, 4. Bianca Stolcz (SK Mainaschaff) 200
U12 männlich: 1. Marcel Strohmann (SB Versbach) 300, 2. Marius Böhl (SC Mömbris) 280, 3. Andreas Grod (SF Sailauf) 255, 4. Robin Hasenstab (SF Sailauf) 250, 5. Niklas Jokel (SC Kahl) 235, 6. Alexander Brang (SK Mainaschaff) 210
U12 weiblich: 1. Katharina Mehling (Spvgg Stetten) 290, Monja Schießer (Spvgg Stetten) 250, 3. Sarah Garrett (SV Würzburg) 245, 4. Annika Burkard (Spvgg Stetten) 234, 5. Nergiz-Melisa Cimen (SC Kahl) 220, 6. Nadja Berger (TV Großostheim) 200
U10 männlich: 1. Johannes Mann (SK Schweinfurt) und Daniel Ullrich (SC Bergrheinfeld) je 290, 3. Jakob Suhl (DJK Abersfeld) 230, 4. Brian Kraus (SK Mainaschaff) 225, 5. Mika Pommeranz (SC Großwelzheim) 223, 6. Simon Angenendt (SK Mainaschaff) 208, 7. Michael Gerhard (Spvgg Stetten) 207, 8. Michael Brang (SK Mainaschaff) 204
U10 weiblich: 1. Pauline Schnepper (SK Mainaschaff) 300, 2. Clara Schwind (SK Mainaschaff) 180, 3. Verena Gentil (SK Mainaschaff) 170
U8 männlich: 1. Massimo Hemberger (SB Versbach) und Reinhold Volkovski (SC Unterdürrbach) beide 280, 3. Justin Hoffmann (Spvgg Stetten) 218, 4. Benjamin Stieber (Spvgg Stetten) 215, 5. Luca Steiner (Spvgg Stetten) 212
U8 weiblich: 1. Lena Fecher (SK Mainaschaff) 290, 2. Jule Binner (Spvgg Stetten) 280, 3. Alina Mehling (Spvgg Stetten) 270.
alf

5. Turnier in Großostheim am 12. Juli 2008

Zum Saisonabschluss trafen sich am Samstag, 12. Juli in Großostheim 123 Kinder und Jugendliche zum 5. Jugend-Rapid-Turnier.
Unsere Sailaufer Kinder waren diesmal mit Andreas Grod und Robin Hasenstab vertreten. Andreas wusste sich bei 33 Kindern in der U 12 mit dem 7. Rang in der Jungenwertung (10. Rang in der Gesamtwertung) zu behaupten. Robin eroberte sich den 2. Platz (3. Rang in der Gesamtwertung) hinter Marius Böhl.
11 Mädchen (Nadja Berger wurde in der Gesamtwertung Erste) zeigten den Jungs, dass das weibliche Geschlecht sehr stark im Kommen ist.
rh
Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Böhl,Marius SK 1928 Mömbris 5.5 30.0 23.0
2 Hasenstab,Robin Schachfreunde Sailauf 5.5 28.0 24.5
3 Jokel,Niklas SC 1926 Kahl 5.5 26.5 22.5
4 Brang,Alexander SK 1929 Mainaschaff 4.5 24.0 15.5
5 Trapp,Kevin SK 1928 Mömbris 4.5 23.0 17.5
6 Wilm,Johannes TV-Großostheim 1900 e.V. 4.0 27.5 20.0
7 Grod,Andreas Schachfreunde Sailauf 4.0 27.5 19.0
8 Schießer,Daniel Spvgg 1946 e.V. Stetten 4.0 27.0 16.0
9 Biegel,Marvin SC 1930 Großwelzheim 4.0 25.0 17.0
10 Schöller,Markus SC Maßbach 1951 4.0 21.5 17.0
11 Schüler,Moritz SC SF Rieneck 4.0 20.0 14.0
12 Reis,Moritz SK 1946 Obernburg 3.0 27.0 16.0
13 Gerhard,Simon Spvgg 1946 e.V. Stetten 3.0 24.0 17.0
14 Goldhammer,Michael SC Bessenbach 1974 e.V 3.0 23.0 12.0
15 Vad,Christopher SK 1946 Obernburg 3.0 22.0 12.0
16 Fast,Michael SK Wertheim 3.0 22.0 10.0
17 Kloos,Joshua SK 1946 Obernburg 3.0 20.5 10.0
18 Eckhardt,Philipp SC 1926 Kahl 2.5 22.0 11.5
19 Giegerich,Josef SK 1946 Obernburg 2.5 21.5 11.5
20 Schneider,Kai SC SW Schweinheim 2.0 19.0 6.0
21 Nitschke,Tom SK 1946 Obernburg 2.0 18.0 7.0
22 Atkins,Dennis SC SW Schweinheim 1.0 15.0 3.0

Auszug aus der Siegerliste:
(angegeben sind jeweils alle die Teilnehmer die 50 Prozent der möglichen Punkte erreichten sowie die drei Erstplatzierten).
U18 männlich: 1. Maximilian Klundt (SK Schweinfurt) 6,5 Punkte; 2. Christian Raab (TV Großostheim); 3. Merih Cimen (SC Kahl) beide 4,5; 4. Christopher und Dominik Marquart (beide TV Großostheim); 6. Sebastian Kunert (Spvgg Stetten) alle 4,0; 7. Florian Georgi (SC Kahl) 3,5 
U18 weiblich: 1. Marlene Münch (Spvgg Stetten) 4,5 
U16 männlich: 1. Christian Künstler (SK Mainaschaff) 7,0; 2. Tobias Fein (SB Versbach) 5,5; 3. Leo Bachmann (TSV Lohr) 4,5; 4. Florian Grünewald (SC Mömbris), 5. Jonathan Hohm (SC Obernburg) beide 4,0; 6. Jonathan Simon (SC Mömbris); 7. Simon Büttner (SC Bergrheinfeld) beide 3,5;
U16 weiblich: 1. Mara Adermann 4,5; 2. Isabell Nimbler (beide SC Kahl) 3,5; 3. Andrea Weber (SF Rieneck) 2,0 
U14 männlich: 1. Marcel Strohmann (SB Versbach); 2. Manuel Berger (SW Schweinheim) beide 6,0; 3. Marc Strohmann (SB Versbach) 4,5; 4. Jan Stapf (SC Kahl) 4,0; 5. Markus Bott (SC Obernburg); 6. Jannis Seufert (SC Maßbach); 7. Philipp Schneider (SF Rieneck); 8. Lukas Rybak (SC Maßbach); 9. Christian Fischer (SC Obernburg) alle 3,5 
U14 weiblich: 1. Bianca Stolcz 5,5; 2. Tabea Künstler (beide SK Mainaschaff) 4,0; 3. Franziska Mehling (Spvgg Stetten) 3,5 
U12 männlich: 1. Marius Böhl (SC Mömbris); 2. Robin Hasenstab (SF Sailauf); 3. Niklas Jokel (SC Kahl) alle 5,5; 4. Alexander Brang (SK Mainaschaff); 5. Kevin Trapp (SC Mömbris) beide 4,5; 6. Johannes Wilm (TV Großostheim); 7. Andreas Grod (SF Sailauf); 8. Daniel Schießer (Spvgg Stetten); 9. Marvin Biegel (SC Großwelzheim); 10. Markus Schöller (SC Maßbach); 11. Moritz Schüler (SF Rieneck) alle 4,0 
U12 weiblich: 1. Nadja Berger (SW Schweinheim) 6,0; 2. Katharina Mehling (Spvgg Stetten) 5,5; 3. Franziska Marquart (TV Großostheim) 5,0; 4. Mergiz-Melisa Cimen (SC Kahl); 5. Sarah Garrett (SV Würzburg); 6. Anna-Maria Hock (TV Großostheim) alle 4,0; 
U 10 männlich: 1. Johannes Mann (SK Schweinfurt); 2. Mika Pommeranz (SC Großwelzheim) beide 6,0; 3. Michael Brang (SK Mainaschaff) 5,5; 4. Daniel Ullrich (SC Bergrheinfeld) 5,0; 5. Michael Gerhard (Spvgg Stetten); 6. Simon Angenendt (SK Mainaschaff); 7. Daniel Wiesenfelder (SF Rieneck); 8. Manuel Müller (SW Scheinheim); 9. Christian Statt (GS Heuchelhof); 10. Merkur Cimen (SC Kahl); 11. Oliver Felde (SC Wertheim); 12. Philipp Wehner (SB Versbach); 13. Jonas Fecher (SK Mainaschaff) alle 4,0; 14. Michael Meyer (TV Großostheim); 15. Johannes Krebs (Spvgg Stetten); 16. August Berner (SB Versbach); 17. Sebastian Schmittner (SW Schweinheim) alle 3,5; 
U 10 weiblich: 1. Pauline Schnepper 5,5; 2. Clara Schwind 5,0; 3. Verena Gentil (alle SK Mainaschaff) 4,0 
U 8 männlich: 1. Reinhold Volkovski (SC Unterdürrbach) 7,0; 2. Sinan Kistner (SF Bad Mergentheim); 3. Massimo Hemberger (SB Versbach) beide 5,0; 4. Dmitri Kaiser (GS Lengfeld) 4,0; 5. Nils Paeslack (SW Schweinheim); 6. Luca Steiner (Spvgg Stetten) beide 3,5 
U 8 weiblich: 1. Arinna Riegel (SF Bad Mergentheim) 5,0; 2. Helena Pfeufer 4,0; 3. Lena Fecher (beide SK Mainaschaff) 3,0.
alf

4. Turnier in Mainaschaff am 07. Juni 2008

Bei schwül-warmen Wetter trafen sich erneut 119 Kinder und Jugendliche zum 4. Jugend-Rapid-Turnier in Mainaschaff. Motivierende und mitreißende Einführungswort vom Mainaschaffer Bürgermeister, gaben den Startschuss zu einem "gehirnakrobatischen" Kräftemessen von der U 8 bis zur U 18.
Die Sailaufer Schachjugend traten mit 6 Kindern an. In der U 8 belegte überraschend Tamay Gerber den 4. Platz. In der U 10 fand sich Vanessa Bott auf einem einstelligen Tabellenplatz wieder. In der U 12 konnten Robin Hasenstab und Andreas Grod sich erneut unter den ersten fünf behaupten. Robin startete furios und besiegte als einziger, die Deutsche Vizemeisterin Nadja Berger aus Großostheim souverän. Lediglich am Nachmittag musste er Marius Böhl aus Mömbis und Niklas Jokel aus Kahl den Vortritt lassen. Auch Andreas Grod bewies erneut, dass alleine die Tagesform in solch einem 7-Partien-Turnier, entscheidend sein kann. Florian Wissel als 6ter und Andreas Bott als 8ter in der U14, sorgten dafür, dass unsere Jugend sich vor niemanden verstecken muss.
rh

U14M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Fein,Daniel Sportbund Versbach e.V. 5.5 26.5 25.5
2 Strohmann,Marcel Sportbund Versbach e.V. 5.5 26.5 20.0
3 Fischer,Christian SK 1946 Obernburg 5.0 24.0 17.0
4 Schnepper,Philipp SK 1929 Mainaschaff 4.5 28.0 19.5
5 Stapf,Jan SC 1926 Kahl 4.5 26.0 19.0
6 Wissel,Florian Schachfreunde Sailauf 4.0 26.5 17.0
7 Karl,Tim SK Lohr a.M. 4.0 25.0 18.0
8 Bott,Andreas Schachfreunde Sailauf 4.0 23.5 14.0
9 Säckel,Christoph TuS 1863 Aschaffenb.Damm 4.0 18.0 15.0
10 Stadtmüller,Tobias SK 1925 Großwallstadt 3.0 21.5 12.0
11 Bott,Markus SK 1946 Obernburg 3.0 19.5 9.0
12 Josipovic,Tobias SC 1926 Kahl 2.5 19.5 9.5
13 Baumeister,Tobias Sportbund Versbach e.V. 2.0 21.5 7.0
14 Emmerich,Kevin SC 1926 Kahl 2.0 19.0 8.0
15 Hilger,Alexander SK 1929 Mainaschaff 0.5 17.5 1.5

U12M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Böhl,Marius SK 1928 Mömbris 5.5 25.5 21.5
2 Jokel,Niklas SC 1926 Kahl 5.5 24.0 21.0
3 Hasenstab,Robin Schachfreunde Sailauf 5.0 30.0 25.0
4 Grod,Andreas Schachfreunde Sailauf 5.0 28.5 20.0
5 Klug,Kilian SV Bergwinkel 4.5 25.0 19.5
6 Kleespies,Christian SV Bergwinkel 4.5 21.0 15.5
7 Brang,Alexander SK 1929 Mainaschaff 4.0 26.0 18.5
8 Biegel,Marvin SC 1930 Großwelzheim 4.0 25.5 17.0
9 Giegerich,Josef SC Obernburg 4.0 23.0 16.0
10 Fast,Michael SK Wertheim 4.0 18.0 11.0
11 Emrich,Felix SK Lohr a.M. 3.5 24.0 15.0
12 Häfner,Nils SK Wertheim 3.5 21.5 13.5
13 Saal,Dominik DT Münnerstadt 3.0 24.5 15.0
14 Karl,Michael SK Lohr a.M. 3.0 20.5 11.5
15 Weinig,Magnus SV Bergwinkel 2.5 20.0 13.5
16 Göbel,Andreas SK 1929 Mainaschaff 2.5 17.5 8.5
17 Albert,Patrick 2.5 15.0 7.5
18 Schneider,Kai SC SW Schweinheim 2.0 21.0 7.0
19 Eckhardt,Philipp SC 1926 Kahl 2.0 20.5 9.0
20 Kappes,Fabian SC Obernburg 1.5 19.0 3.0

U10W

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Schnepper,Pauline SK 1929 Mainaschaff 4.5 24.5 16.5
2 Kleespies,Katja SV Bergwinkel 3.0 22.5 10.0
3 Gentil,Verena SK 1929 Mainaschaff 3.0 19.5 12.0
4 Schneider,Elisabeth SC SW Schweinheim 2.5 20.0 8.0
5 Bott,Vanessa Schachfreunde Sailauf 2.5 19.5 10.5
6 Specht,Julia SC Schweinheim 2.5 18.0 8.5
7 Alp,Ümmühan SK 1929 Mainaschaff 2.5 17.0 7.5
8 Abb,Leonie SC SW Schweinheim 2.0 24.0 9.0
9 Giegerich,Anna SK Obernburg 2.0 19.5 6.5
10 Thalheim,Marie SC SW Schweinheim 1.0 19.5 5.0

U8M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Popp,Raphael SK 1982 Klingenberg/Main 7.0 22.5 28.0
2 Hemberger,Massimo Sportbund Versbach e.V. 6.0 24.5 24.0
3 Hofmann,Justin Spvgg Stetten 4.0 26.5 14.0
4 Kerber,Tamay SF Sailauf 3.0 28.0 16.0
5 Amic,Vincent SK 1929 Mainaschaff 3.0 21.0 9.0
6 Paeslack,Nils SC Schweinheim 2.5 22.5 13.0

3. Turnier in Würzburg am 31. Mai 2008

Zum dritten Jugend-Rapid-Turnier waren die Sailaufer Jugendlichen mit 3 Spielern angereist. Mit Daniel Wissel in der U 14, der den 2ten Platz belegte und Andreas Grod in der U 12, er wurde auch 2ter, sowie Robin Hasenstab, in der Endabrechnung 3ter, wussten unsere Jungs zu überzeugen. Florian Wissel war unterwegs beim Kaderlehrgang in Oberhaching.
Mit 108 Teilnehmern von der U 8 bis zur U 18 war es wieder ein spannendes Turnier, bei dem alleine in der U 12 diesmal 9 Mädchen am Start waren.

U14M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Strohmann,Marc Sportbund Versbach e.V. 6.0 26.5 22.0
2 Wissel,Daniel Schachfreunde Sailauf 5.5 28.0 24.0
3 Schnepper,Philipp SK 1929 Mainaschaff 5.0 27.5 22.0
4 Fischer,Florian Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 4.5 28.0 21.0
5 Müller,Jonas SK 1982 Klingenberg/Main 4.5 25.0 20.0
6 Schrodt,Josua DJK Abersfeld 4.5 23.0 17.0
7 Fein,Daniel Sportbund Versbach e.V. 4.0 28.0 20.0
8 Binner,Marcel Spvgg 1946 e.V. Stetten 4.0 24.0 15.0
9 Schneider,Philipp SC SF Rieneck 3.5 19.5 11.5
10 von Bertrab,Florian SF Bad Mergentheim 3.0 24.5 13.0
11 Wirth,Rouven SC SF Rieneck 3.0 22.0 12.0
12 Stumpf,Maximilian SK Rieneck 3.0 19.5 9.0
13 Stadtmüller,Tobias SK 1925 Großwallstadt 3.0 17.0 10.0
14 Heidenfelder,Stefan SK Lohr a.M. 2.5 16.0 6.5
15 Baumeister,Tobias Sportbund Versbach e.V. 2.0 18.0 5.0
16 Hoppe,Steffen VSC Plauen 1952 1.5 18.5 5.5
17 Pfister,Simon Spvgg 1946 e.V. Stetten 1.0 17.5 5.0

U12M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Strohmann,Marcel Sportbund Versbach e.V. 6.5 27.5 26.5
2 Grod,Andreas Schachfreunde Sailauf 5.0 25.0 20.0
3 Hasenstab,Robin Schachfreunde Sailauf 4.0 28.0 20.0
4 Gerhard,Simon Spvgg 1946 e.V. Stetten 4.0 27.5 18.0
5 Giegerich,Josef Obernburg 4.0 23.0 16.5
6 Brang,Alexander SK 1929 Mainaschaff 3.5 25.0 18.0
7 Emrich,Felix SK Lohr a.M. 3.5 22.0 12.5
8 Breunig,Mischa Obernburg 3.5 19.5 11.5
9 Vad,Christopher Obernburg 3.5 18.5 13.0
10 Saal,Dominik SK Dicker Türm Münnerstadt 2.5 18.0 5.0
11 Nitschke,Tom Obernburg 0.0 18.5 0.0

2. Turnier in Stetten am 03. Mai 2008

Mit unserer U14 Schülermannschaft traten wir zum 2. Jugend-Rapid-Turnier am Samstag in Stetten an. Daniel Wissel zeigte abermals mit einem 1. Platz in der U14, was für ein Talent er ist. Auch sein Bruder Florian braucht sich mit seinem letztendlich 5ten Platz nicht zu verstecken.
In der U12 traten Andreas Grod und Robin Hasenstab an. In der Abschlusstabelle wurden sie von 24 gestarteten Schachkindern 5ter und 8ter.
Insgesamt betrachtet war dieses Turnier, bei herrlichem Wetter, ein Indiz dafür, dass unsere Jungs auf dem richtigen Weg sind. Nur bei fleißiger Trainingsarbeit und auch konsequenter Teilnahme an den Turnierspielen, werden wir hoffentlich noch viel Freude an diesen vier haben.
Ich würde mir wünschen, dass auch die Kinder, die noch keine Turniererfahrung haben, in Begleitung eines Elternteils solche "Schach-Highlights" besuchen und somit Spielpraxis und Turniererfahrung bekommen.
Ein kleines Manko noch am Rande: Bei allen, und ich betone wirklich durch alle Altersgruppen, wird viel zu schnell gespielt. Zwanzig Minuten Bedenkzeit pro Spieler sind sehr komfortabel und auch mir als Jugendleiter leuchtet es nicht ein, wie man spätestens nach 10 Minuten Gesamtspielzeit, eine Partie verloren geben muss, nur weil man nicht bereit ist, "gaaanz laaangsaaam zuuu spiiieeelen" (ganz langsam zu spielen).
Vielleicht liegt darin auch ein Anreiz, für Kinder und Jugendliche, sich mal bei den Schachfreunden Sailauf umzuschauen, und sich für eine Stunde pro Woche dem Computer- und Fernsehkonsum zu entziehen.
rh

U14M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Wissel,Daniel Schachfreunde Sailauf 6.0 27.0 25.5
2 Strohmann,Marc Sportbund Versbach e.V. 4.5 27.0 21.0
3 Fein,Daniel Sportbund Versbach e.V. 4.5 27.0 21.0
4 Wissel,Florian Schachfreunde Sailauf 4.5 26.0 19.5
5 Stapf,Jan SC 1926 Kahl 4.5 23.5 18.0
6 Lamprecht,Markus TSV 1895 Karlburg e.V. 4.5 23.0 17.5
7 Schnepper,Philipp SK 1929 Mainaschaff 4.0 28.5 18.5
8 Schrodt,Josua DJK Abersfeld 4.0 25.0 17.5
9 Seufert,Jannis SC Maßbach 1951 4.0 23.5 16.5
10 Rybak,Lukas SC Maßbach 1951 4.0 19.5 13.0
11 Stöhling,Frank SK 79 Arnstein 3.5 25.5 16.5
12 Binner,Marcel Spvgg 1946 e.V. Stetten 3.5 22.0 14.5
13 Karl,Tim SK Lohr a.M. 3.5 22.0 12.5
14 Sirbu,Sebastian SK 79 Arnstein 3.0 21.0 10.0
15 Schneider,Philipp SC SF Rieneck 3.0 20.5 11.0
16 Wirth,Rouven SC SF Rieneck 3.0 20.5 10.0
17 Heidenfelder,Stefan SK Lohr a.M. 2.5 18.0 6.5
18 Saal,Fridolin SC Maßbach 1951 2.5 15.0 9.5
19 Heublein,Lukas SV Phalanx Zellingen 2.0 21.5 7.0
20 Härth,Sebastian SC 1972 Himmelstadt e.V. 1.0 19.0 3.0

U12M

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Strohmann,Marcel Sportbund Versbach e.V. 6.0 26.5 25.0
2 Schüler,Moritz SC SF Rieneck 6.0 25.5 24.0
3 Schießer,Daniel Spvgg 1946 e.V. Stetten 5.0 22.5 19.0
4 Linz,Maximilian SF Zeiler Turm 4.5 27.0 19.0
5 Grod,Andreas Schachfreunde Sailauf 4.5 25.0 19.0
6 Jokel,Niklas SC 1926 Kahl 4.5 23.5 18.5
7 Osei Owusu,Dominik SC 1930 Großwelzheim 4.0 28.5 17.5
8 Hasenstab,Robin Schachfreunde Sailauf 4.0 27.0 18.0
9 Gerhard,Simon Spvgg 1946 e.V. Stetten 4.0 25.0 17.0
10 Schöller,Markus SC Maßbach 1951 4.0 23.0 15.0
11 Sebischka,Jan TSV 1876 Bad Kissingen 4.0 20.5 15.0
12 Brang,Alexander SK 1929 Mainaschaff 3.5 27.0 17.0
13 Kneitz,Pascal SC 1972 Himmelstadt e.V. 3.5 17.5 10.0
14 Schwab,Markus SK Lohr a.M. 3.0 26.0 14.0
15 Zink,Nico Spvgg 1946 e.V. Stetten 3.0 26.0 13.0
16 Fast,Michael SK Wertheim 3.0 23.0 12.0
17 Häfner,Nils SK Wertheim 3.0 20.0 9.0
18 Wenzel,Moritz Germania Ruppertshütten 3.0 15.5 9.0
19 Harnischfeger,Tim Germania Ruppertshütten 2.5 19.5 6.5
20 Klüpfel,Richard SK SF Rieneck 2.5 17.0 7.5
21 Rösner,Tammo TSV Lohr 0.5 20.5 3.0
22 Berg,Adrian SK Wertheim 0.5 18.5 3.0

1. Turnier Bergrheinfeld, 09. Februar 2008

Am Samstag mussten wir früh aufstehen, denn wir fuhren nach Bergrheinfeld bei Schweinfurt um unser erstes Rapidturnier 2008 zu spielen. Unter den Augen unseres Trainers Rene, der uns mit den richtigen Tipps an die Bretter schickte, erreichten wir folgende Ergebnisse:

U 14 m

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Wissel,Daniel Schachfreunde Sailauf 6.5 28.0 27.0
2 Rybak,Lukas SC Maßbach 1951 5.5 28.0 22.5
3 Wissel,Florian Schachfreunde Sailauf 5.5 26.5 23.0
4 Schnepper,Philipp SK 1929 Mainaschaff 5.0 25.0 21.0
5 Fein,Daniel Sportbund Versbach e.V. 4.5 27.0 21.0
6 Strohmann,Marc Sportbund Versbach e.V. 4.5 24.0 14.5
7 Dang,Vy SF Zeiler Turm 4.5 23.5 18.0
8 Schröck,Johannes DJK Abersfeld 4.5 23.0 17.0
9 Seufert,Jannis SC Maßbach 1951 4.0 27.0 17.5
10 Braszus,Benedikt Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 3.5 27.5 18.5
11 Karl,Tim SK Lohr a.M. 3.5 27.0 18.0
12 Kassubek,Konstantin Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 3.5 23.5 14.5
13 Bott,Andreas Schachfreunde Sailauf 3.5 23.5 12.5
14 Rieß,Dominik SK 79 Arnstein 3.5 22.5 13.5
15 Baumeister,Tobias Sportbund Versbach e.V. 3.5 20.5 14.0
16 Burger,Johannes SC 1947 Bergrheinfeld 3.5 20.5 12.0
17 Schrodt,Josua DJK Abersfeld 3.0 25.5 17.0
18 Viernekäs,Marco Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 3.0 22.5 12.5
19 Binner,Marcel Spvgg 1946 e.V. Stetten 2.5 19.0 11.0
20 Saal,Fridolin SC Maßbach 1951 2.5 19.0 10.0
21 Michel,Marco DJK Abersfeld 2.5 15.0 7.5
22 von Bertrab,Florian SF Bad Mergentheim 2.0 23.0 6.0
23 Lösch,Fabian DJK Abersfeld 2.0 19.0 7.0
24 Gehrig,Ferdinand Dicker Turm Münnerstadt 2.0 18.0 9.0
25 Ibel,Kilian Bergrheinfeld 2.0 17.0 4.0
26 Eusemann,Julian Bergrheinfeld 0.5 15.5 2.0

U 12 m

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh
1 Strohmann,Marcel Sportbund Versbach e.V. 6.5 29.0
2 Grod,Andreas Schachfreunde Sailauf 5.5 28.0
3 Böhl,Marius SK 1928 Mömbris 5.5 27.0
4 Daum,Matthias SC 1868 Bamberg 5.0 25.5
5 Sebischka,Jan TSV 1876 Bad Kissingen 4.5 24.5
6 Hasenstab,Robin Schachfreunde Sailauf 4.5 24.0
7 Seubert,Leon SK Lohr a.M. 4.5 21.0
8 Kassubek,David Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 4.0 28.5
9 Emrich,Felix SK Lohr a.M. 4.0 24.0
10 Brang,Alexander SK 1929 Mainaschaff 4.0 23.0
11 Schöller,Markus SC Maßbach 1951 4.0 19.5
12 Demar,Stefan SC Bad Königshofen 1957 3.5 25.5
13 Linz,Maximilian Zeiler Turm 3.5 24.5
14 Milicevic,Sasa SF Bad Mergentheim 3.5 22.5
15 Christ,Andreas Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 3.0 24.5
16 Martinsson,Joel SF Bad Mergentheim 3.0 24.0
17 Bübl,Frederik Schachclub Burlafingen 3.0 23.0
18 Schwab,Markus SK Lohr a.M. 3.0 21.0
19 Erhardt,Daniel Schachclub Burlafingen 3.0 18.0
20 Helm,Timo SC Bad Königshofen 1957 3.0 16.5
21 Nicola,Marius Schachklub Schweinfurt 2000 e.V. 3.0 16.0
22 Volkamer,Daniel SC Kitzingen 2.0 21.5
23 Karl,Michael SK Lohr a.M. 2.0 20.0
24 Scholl,Jan Bergrheinfeld 2.0 18.5
25 Saal,Dominik Dicker Turm Münnerstadt 2.0 18.0

U 10 w

Nr. Name, Vorname Verein Punkte Buchh Pktsum
1 Schnepper,Pauline SK 1929 Mainaschaff 4.5 29.0 21.5
2 Michalowski,Melina SC Uttenreuth 4.0 23.5 18.0
3 Galuppo,Nathalie Grundschule Vinzentinum 3.5 18.0 12.0
4 Bott,Vanessa Schachfreunde Sailauf 2.5 23.0 11.0
5 Langner,Sabrina SV Bergtheim 2.5 18.0 7.5
6 Treuting,Marina Dicker Turm Münnerstadt 1.5 20.0 5.5

[ SF-Sailauf ]  [ Schachjugend ]  [ Knoblauchfest ]  [ E-Mail ]