Jugend Mannschaftsturniere 2014/15

Foto U16

Unterfränkische Mannschaftsmeisterschaft U16 in Stetten

Finale:  SF Sailauf - SK Klingenberg  1,5:2,5
Nachdem das Halbfinale wegen des Rückzugs des Gegners kampflos gewonnen wurde, trafen wir im Finale auf unseren Erzrivalen SK Klingenberg, der uns DWZ-mäßig weit überlegen war.
Das Spiel endete mit 1,5 :2,5 Brettpunkten zu Gunsten von SK Klingenberg.
Tom Kissel (Brett 2) erreichte nach einem soliden Spiel als erster ein Unentschieden.
Tamay Kerber (Brett 4) unterliefen in akuter Zeitnot entscheidende Fehler, wodurch er seine Partie verlor.
Magnus Junker (Brett 1) und Christian Fäth (Brett 3) versuchten alles, doch auch ihre Gegenspieler hielten dagegen, so daß beide Partien remis endeten.
Somit ist unsere U-16-Jugend unterfränkischer Vize-Mannschaftsmeister.

Finale:  SF Sailauf - SK Klingenberg 1½ - 2½
1 Junker,Magnus - Langer,Simon ½ - ½     
2 Kissel,Tom - Link,Robert ½ - ½     
3 Fäth,Christian - Kail,Sindy ½ - ½     
4 Kerber,Tamay - Mattern,Kilian 0 - 1

Tabelle U16 Kreis Spessart-Untermain

Mannschaft 1 2 3 MPkt BPkt
1 SK Klingenberg XXX 2 4 3 : 1 6 : 2
1 Schachfr. Sailauf 2 XXX 4 3 : 1 6 : 2
3 Aschaffenburg-Schweinheim 0 0 XXX 0 : 4 0 : 8

3. Runde vom 07.12.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

SK Klingenberg (1657) - Aschaffenburg-Schweinheim (1315) 4 - 0
1 1 Simon Langer (1890) - 1 Brian Kraus (1547) 1-0
2 2 Robert Link (1680) - 2 Leon de Andrade (1394) 1-0
3 3 Kilian Mattern (1566) - 3 Alina Damrich (1355) 1-0
4 4 Sindy Kail (1492) - 7 Alexander Staudinger (962) 1-0

Schachfr. Sailauf - Freispiel ---

2. Runde vom 23.11.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

Aschaffenburg-Schweinheim (1432) - Schachfr. Sailauf (1193) 0 - 4
1 1 Brian Kraus (1547) - 1 Magnus Junker (1472) 0-1
2 2 Leon de Andrade (1394) - 2 Tom Kissel (1157) 0-1
3 3 Alina Damrich (1355) - 3 Christian Fäth (1070) 0-1
4 11 Paul Scheifele () - 4 Tamay Kerber (1071) 0-1

SK Klingenberg - Freispiel ---

1. Runde vom 09.11.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

Schachfr. Sailauf (1193) - SK Klingenberg (1657) 2 - 2
1 1 Magnus Junker (1472) - 1 Simon Langer (1890) 1-0
2 2 Tom Kissel (1157) - 2 Robert Link (1680) 1-0
3 3 Christian Fäth (1070) - 3 Kilian Mattern (1566) 0-1
4 4 Tamay Kerber (1071) - 4 Sindy Kail (1492) 0-1

Aschaffenburg-Schweinheim - Freispiel ---

Tabelle U14 Kreis Spessart-Untermain

Mannschaft 1 2 3 4 MPkt BPkt
1 TV-Großostheim XXX 4 3 3 6 : 0 10 : 2
2 Gymnasium Amorbach 0 XXX 3 2.5 4 : 2 5½ : 6½
3 SK 1929 Mainaschaff 1 1 XXX 4 2 : 4 6 : 6
4 Schachfr. Sailauf 1 1.5 0 XXX 0 : 6 2½ : 9½

3. Runde vom 07.12.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

Schachfr. Sailauf (1472) - TV-Großostheim (998) 1 - 3
1 1 Magnus Junker (1472) - 3 Felix Rachor (1205) 0-1
2 5 Justin Brunner () - 4 Carsten Rachor (1084) 0-1
3 10 Nabil Sedki () - 5 Tim Ebert (947) 0-1
4 11 Luka Kreß () - 8 Paul Kunisch (755) 1-0

SK 1929 Mainaschaff (1690) - Gymnasium Amorbach 1 - 3
1 1 Luis Paeslack (1690) - 1 Florian Link () 1-0
2 3 Philipp Gehrig () - 2 Daniel Richter () 0-1
3 4 Lars Büdinger () - 3 Peter Segeta () 0-1
4 5 Leander Ebeling () - 4 Luis Beuchert () 0-1

2. Runde vom 23.11.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

TV-Großostheim (1201) - SK 1929 Mainaschaff (1119) 3 - 1
1 1 Jon Englert (1566) - 2 Silas Pfeufer (1119) 1-0
2 3 Felix Rachor (1205) - 3 Philipp Gehrig () ½-½
3 4 Carsten Rachor (1084) - 4 Lars Büdinger () ½-½
4 5 Tim Ebert (947) - 5 Leander Ebeling () 1-0

Gymnasium Amorbach - Schachfr. Sailauf (1472) 2½ - 1½
1 1 Florian Link () - 1 Magnus Junker (1472) 1-0
2 2 Daniel Richter () - 5 Justin Brunner () ½-½
3 3 Peter Segeta () - 10 Nabil Sedki () 1-0
4 6 Maximilian Hopf () - 11 Luka Kreß () 0-1

1. Runde vom 09.11.2014

Brett Mannschaft - Mannschaft Ergebnis

Gymnasium Amorbach - TV-Großostheim (1079) 0 - 4
1 1 Florian Link () - 3 Felix Rachor (1205) 0-1
2 2 Daniel Richter () - 4 Carsten Rachor (1084) 0-1
3 3 Peter Segeta () - 5 Tim Ebert (947) 0-1
4 4 Luis Beuchert () - 9 Samuel Neidert () 0-1

Schachfr. Sailauf - SK 1929 Mainaschaff (1690) 0 - 4
1 5 Justin Brunner () - 1 Luis Paeslack (1690) 0-0
2 6 Fabian Hellfritsch () - 3 Philipp Gehrig () 0-0
3 10 Nabil Sedki () - 4 Lars Büdinger () 0-0
4
unbesetzt - 5 Leander Ebeling () 0-0